18.05.11

Euro Sfr Kurs duckt sich ab und wird auf EUR/CHF 1,25 zurück geworfen


Der Euro Wechselkurs ist auf 1,2504 Franken gefallen. Anschließend konnte sich die europäische Gemeinschaftswährung erholen und kletterte im frühen europäischen Handel auf 1,2578. Wenige Stunden vor der Öffnung der Wall Street wird der Euro Sfr Kurs bei 1,2542 gehandelt. Die eidgenössische Währung hat einen Gegenwert von 79,73 Euro-Cents.

Bemerkungen von dem griechischen Delegationsleiters des Internationalen Währungsfonds (IWF) belasten die Euro Kursentwicklung zur Wochenmitte. Wenn die Regierung in Athen nicht weiter Sparanstrengungen unternehme, drohe das Programm zur Konsolidierung der Staatsfinanzen aus der Spur zu laufen, sagte Poul Thomsen. Insbesondere bei den Verkäufen von Staatsbeteiligungen ist Griechenland offenbar kaum voran gekommen in den letzten zwölf Monaten.

Einen echten Befreiungsschlag beim Euro ist bisher ausgeblieben: Der Wechselkurs aktuell schwebt nur 1,4 Rappen über den Rekordtiefs vom 30. Dezember 2010 und 16. März 2011 bei EUR/CHF 1,2400 und 1,2410. Damit sich die Gemeinschaftswährung aus dem kurzfristiger Abwärtstrend, welcher seit Anfang April 2011 zu einer Talfahrt von 1,3241 auf 1,2481 führte, befreien kann, muss ein Widerstand bei 1,2720 überwunden werden.

Da in dieser Woche keine wichtigen Konjunkturdaten aus der Eidgenossenschaft veröffentlicht werden, wird die Euro Sfr Kursentwicklung in erster Linie durch die Nachrichtenlage aus dem Euroraum gelenkt. Die ZEW Konjunkturerwartungen der Eurozone für den laufenden Monat Mai 2011 sind von 19,7 auf 13,6 Zähler gefallen. Analysten hatten mit einem weniger starken Rückgang auf 17,9 Zähler gerechnet.

Der ZEW Index für die Bundesrepublik Deutschland ist ebenfalls gesunken, und zwar von 7,6 auf 3,1 Punkte. Aufgrund des starken deutschen Wirtschaftswachstum im ersten Quartal 2011 sei es unwahrscheinlich, dass es eine weiter Steigerung gäbe, teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) unter Berufung auf die befragten Finanzmarktexperten mit.