20.11.10

Die Kursentwicklung Sfr Euro kennt kein Halten mehr

Chart zur Kursentwicklung Sfr Euro.
Die Euro Kursentwicklung Sfr kletterte über die Marke von 1,36 und erreichte einen Höchstkurs bei 1,3670 Schweizer Franken (Sfr). Die Aussicht auf ein irisches Rettungspaket verringerte die Nachfrage nach der „sicheren Hafen Währung“ Schweizer Franken. Weniger Angst vor einer Ausweitung der Schuldenkrise führte zu der erwarteten Rallye bei der Kursentwicklung Sfr Euro.

Nachdem der offizielle Eurokurs von der Europäischen Zentralbank (EZB) am Freitagnachmittag auf 1,3607 Sfr festgesetzt wurde, kletterte die Gemeinschaftswährung zunächst weiter. Es folgte der Anstieg auf das Wochenhoch bei 1,3670 Sfr, bevor die Kursentwicklung Sfr Euro ihre Gewinne wieder abgeben musste. Bis zum Handelsschluss an der Wall Street sank der Euro unter die Marke von 1,36.

Die deutschen Erzeugerpreise haben sich um +0,4 Prozent erhöht im Berichtsmonat Oktober 2010. Damit bestätigten sich die Erwartungen der Analysten. Im September 2010 lag die monatliche Teuerung bei +0,3 Prozent. Wenn Unternehmen auf der Erzeugerebene höhere Preise durchsetzen können, ist dies grundsätzlich ein gutes Signal. Damit wird die robuste konjunkturelle Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland untermauert.

Die Schuldenkrise in Irland bleibt vorerst das beherrschende Thema an den Devisenmärkten. Die Tatsache, dass die irische Regierung mittlerweile bereit sei ein Hilfegesuch zu stellen, sorge für Klarheit. Damit gestalte sich die Lage optimistischer, sagte Jack Spitz, Direktor für Währungen bei der National Bank of Canada.

Von der steigenden Risikobereitschaft können insbesondere die Aktienmärkte und Rohstoffpreise profitieren. Der Goldpreis in Schweizer Franken erhöhte sich auf 1.336 Sfr je Feinunze. Auch eine Straffung der Geldpolitik in China konnte die Risikotoleranz der Investoren nicht verringern. So erhöhte die chinesische Notenbank (PBOC) den Prozentsatz für die Mindestreserve von 18,0 Prozent auf 18,5 Prozent. Damit müssen chinesische Banken einen höheren Anteil der Kundengelder bei der PBOC hinterlegen.

Aus technischer Sicht prallte die Kursentwicklung Sfr Euro an einem wichtigen Widerstand bei 1,3670 nach unten ab. Dieses Widerstandsniveau wurde im Juli 2010 etabliert, als die Kursentwicklung Sfr Euro schon einmal in einem ersten Versuch daran scheiterte. Danach ging es auf 1,3340, bevor der Eurokurs Ende Juli 2010 in einem zweiten Versuch die Marke überwinden konnte.