Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert. Weiterlesen auf: Schweizer-Franken.eu

11.12.10

SMI Index Prognose / Entwicklung 2011 prognostizieren

Swiss Market Index (SMI) 2010.

Der SMI Index ist aktuell bei 6.519 Punkten und verfügt über Potential nach oben. So befindet sich der Swiss Market Index, welcher die 20 größten börsennotierten Schweizer Unternehmen beinhaltet, in einem Aufwärtstrend. Dadurch konnte die SMI Entwicklung von 5.942 Punkte auf 6.613 Punkte klettern zwischen dem 5. Juli 2010 und dem 18. November 2010.

Charttechniker interpretieren diesen Verlauf des Schweizer Leitindex als einen kurzfristigen Aufwärtstrend. Die SMI Entwicklung hat sukzessive höhere Tiefs an der Chartunterseite und höhere Hochs an der Oberseite des Trendkanals ausgebildet. Aus technischer Sicht lautet daher die SMI Prognose, dass der Index in den nächsten Wochen den Höchstkurs im Trendverlauf bei 6.613 Punkten nach oben verlegen wird.

Das Jahreshoch 2010 beim SMI Index liegt bei 6.967 Punkten und stammt vom 15. April 2010. Der Swiss Market Index war mit 6.587 Punkten in den Handel gestartet am 4. Januar 2010. Das Jahrestief erreichte das Schweizer Aktienbarometer bei 5.942 Punkten am 5. Juli 2010. Insgesamt konnte die SMI Entwicklung 2010 trotz vieler Kursschwankungen weder ein deutliches Plus noch ein hohes Minus markieren.

SMI seit 2007

Swiss Market Index (SMI) 2007-2010.

Die langfristige SMI Kursentwicklung seit 2007 zeigt insgesamt zwei verschiedene Trendverläufe:

1. Eine rapide Abwertung von 9.451 Punkte auf 4.311 Punkte zwischen dem 31. Mai 2007 und dem 6. März 2009. Im Laufe der Finanzkrise hat der SMI Index einen Verlust in Höhe von -54,39 Prozent eingefahren.

2. Es folgte eine Erholung bis zum Jahreshoch 2010 auf 6.967 Punkten. Danach kam es zu einer Korrekturbewegung nach unten sowie dem kurzfristigen Aufwärtstrend, welcher seit Juli 2010 für steigende SMI Kurse sorgt.