Dieser Blog wird nicht mehr aktualisiert. Weiterlesen auf: Schweizer-Franken.eu

05.03.13

DNB Bank gibt Schweizer Franken Prognose bei EUR/CHF 1,27 ab

Die Schweizer Franken Prognose der DNB Finanzgruppe sieht den Euro binnen eines Jahres auf 1,27 CHF steigen. Der Ausblick für die kommenden drei Monate ist deutlich weniger optimistisch. Bis zum Juni erwartet man nämlich einen Rückgang der Gemeinschaftswährung auf 1,22 Franken. Aktuell notiert der Eurokurs bei 1,2260.

"Auf einen längeren Horizont sehen wir eine andauernde Verbesserung der globalen Finanz- und Wirtschaftsbedingungen. Eine solche Entwicklung sollte zu einem schwächeren Franken führen", schreibt die norwegische Bank in einem Marktbericht vom 4. März. Man halte den Schweizer Franken langfristig für überbewertet.

Dollarkurs Prognose

Der Wechselkurs des Euros zum US-Dollar wird sich nach Einschätzung der DNB Bank ebenfalls erholen. Auf Sicht von drei Monaten erwartet man einen Anstieg des Euros auf 1,32 USD. Die 12-Monats-Prognose liegt bei 1,37 USD. Aktuell notiert die Gemeinschaftswährung bei 1,3040. In der zurückliegenden Handelswoche fiel das Devisenpaar auf ein 3-Monatstief bei 1,2965.

"Wir sind vorsichtig optimistisch beim Euro. Die Restrukturierungen und Anpassungen im Euroraum dauern an", erklärt die Bank. "Vor dem Hintergrund mäßigen Wachstums und einer Zunahme der Arbeitslosigkeit ist unser Ausblick ein wenig optimistischer als der Konsensus. Wir gehen weiterhin von Phasen steigender Spannungen an den Finanzmärkten aus, was für den Euro negativ sein wird."